Fortbildung

Angesichts des schnellen Wandels in der Wissenschaft sowie der Entstehung neuer Bedürfnisse in der Arbeitswelt, will die Wiederkäuerklinik ihre Anstrengungen im Bereich der Fortbildung systematisch verstärken. Wir sind bestrebt, die Behandlungen und Pflege von Wiederkäuern durch eine Vielzahl von Fortbildungsmöglichkeiten qualitativ zu fördern.

Vetsuisse Nutztierabend 2019 - 2020

So gehen Sie vor, um Ihre Bildungspunkte zu erhalten:

  • Erfassen Sie Ihren Namen, Vornamen und die aktuelle E-Mail-Adresse gut leserlich auf der Präsenzliste.
  • Die Bestätigungen werden Ende der „Saison“ elektronisch zugestellt.

 

Weiterbildung

Aktuelle Weiterbildungen, Kurse und Veranstaltungen
 
 
   

Die Schweizer Methode der funktionellen Klauenpflege

 

 

HHH-Workshop

Hotspot Herd Health 2019

Fortbildungen des RGD für Tierärztinnen und Tierärzte.

Der RGD bietet in diesem Jahr Fortbildungsveranstaltungen zu vier verschiedenen Themen an, die jeweils in Zürich, Bern und Grangeneuve (Institut agricole de l’Etat de Fribourg) ausgerichtet werden.

Erste Fortbildung für Bestandestierärztinnen und Bestandestierärzte im Rahmen des Ressourcenprojekts „Gesunde Klauen: das Fundament für die Zukunft“

Erfahren Sie mehr über das Ressourcenprojekt und die durch die wissenschaftliche Begleitung abgehandelten Forschungsthemen. Lernen Sie wie mit Problembetrieben umzugehen ist und wie Gesundheitsprogramme umgesetzt werden.

Datum: 27.11.2019
Ort: Tierspital Bern, Hörsaal Bremgartenstrasse
Uhrzeit: 13:00 bis 17:00 Uhr

Kosten: 140.- CHF (Mit der Betreuung von Problembetrieben Ihrer Kundschaft und damit gleichzeitiger Teilnahme am Projekt werden die Kursgebühren zurückerstattet)
Anmeldung bis 04. November unter: Mail Adresse klaue@vetsuisse.unibe.ch

Die Fortbildung ist mit 1 Bildungspunkt akkreditiert.